großer freier Platz dahinter große Kirche, Brunnen, Dom, Salzburg

Öffnungszeiten des Salzburger Doms

Beim Eintritt in den Dom bitten wir Sie um einen Beitrag zur Erhaltung des Gebäudes. Dieser beträgt € 5 (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sind frei)
Vielen Dank für Ihren Beitrag!

Für Gottesdienstbesucherinnen und -besucher ist der Dom von Montag bis Samstag ab 6:15 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen ab 8:00 Uhr geöffnet. Zur Besichtigung ist die Domkirche zu folgenden Zeiten zugänglich (Änderungen sind aufgrund von Gottesdiensten, Konzerten u. ä. möglich):

Öffnungszeiten

Jänner und Februar

Montag – Samstag      08:00 – 17:00 Uhr  
Sonn- und Feiertag     13:00 – 17:00 Uhr

März bis Juli

Montag – Samstag      08:00 – 18:00 Uhr  
Sonn- und Feiertag     13:00 – 18:00 Uhr

August

Montag – Samstag      08:00 – 19:00 Uhr  
Sonn- und Feiertag     13:00 – 19:00 Uhr

September und Oktober

Montag – Samstag      08:00 – 18:00 Uhr  
Sonn- und Feiertag    13:00 – 18:00 Uhr

November

Montag – Samstag      08:00 – 17:00 Uhr  
Sonn- und Feiertag     13:00 – 17:00 Uhr

Dezember

Montag – Samstag      08:00 – 18:00 Uhr  
Sonn- und Feiertag    13:00 – 18:00 Uhr

Wegen der Proben und Aufführungen des „Jedermann“ auf dem Domplatz kommt es im Juli und August an manchen Tagen zu geänderten Schließzeiten. 

Der Dom kann während der „Jedermann“-Aufführungen am Domplatz nicht besucht werden!

Sonderöffnungszeiten im touristischen Betrieb

Kalenderjahr 2022

Neujahr, 1. Jänner: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr 
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Dreikönigsfest, 6. Jänner:
(Erhaltungsbeitrag bis 12:00 Uhr, keine Musik zu Mittag, keine Domführung)

Requiem für KR Josef Lidicky, 3. Februar: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr 
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Aschermittwoch, 2. März: geöffnet von 9:00 bis 17:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Palmsonntag, 10. April: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Mittwoch in Karwoche Liturgie, 13. April: geöffnet von 9:00 bis 14:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Gründonnerstag, 14. April: geöffnet von 9:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Karfreitag, 15. April: geöffnet von 9:00 bis 18:00 Uhr
(kein Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, keine Domführung)

Karsamstag, 16. April: geöffnet von 9:00 bis 18:00 Uhr
(kein Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, keine Domführung)

Ostersonntag, 17. April: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(kein Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, keine Domführung)

Ostermontag, 18. April: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Christi Himmelfahrt, 26. Mai: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Pfingstsonntag, 5. Juni: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Pfingstmontag, 6. Juni: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Fronleichnam, 16. Juni: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Hochfest der Hll. Petrus und Paulus, 29. Juni: geöffnet von 9:00 bis 13:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, keine Domführung)

° Jedermann

6. bis 10. Juli: Domplatzsperre ab 14:00 Uhr

11. bis 13. Juli: Domplatzsperre ab 14:00 Uhr

15. bis 18. Juli: Domplatzsperre ab 14:00 Uhr

23. Juli: Domplatzsperre ab 18:00 Uhr

25. Juli: Domplatzsperre ab 18:00 Uhr

27. JuliDomplatzsperre ab 18:00 Uhr

3. August: Domplatzsperre ab 18:00 Uhr

4. AugustDomplatzsperre ab 18:00 Uhr

7. AugustDomplatzsperre ab 18:00 Uhr

10. AugustDomplatzsperre ab 14:00 Uhr

14. AugustDomplatzsperre ab 18:00 Uhr

16. AugustDomplatzsperre ab 14:00 Uhr

17. August: Domplatzsperre ab 14:00 Uhr

20. AugustDomplatzsperre ab 14:00 Uhr

24. AugustDomplatzsperre ab 14:00 Uhr

26. August: Domplatzsperre ab 14:00 Uhr

Mariä Himmelfahrt, 15. August: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Rupert und Virgil, 24. September: geöffnet von 12:00 bis 18:00 Uhr
(kein Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Allerheiligen, 1. November: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(kein Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, keine Domführung)

Allerseelen, 2. November: geöffnet von 8:00 bis 18:00 Uhr 
(mit Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, keine Domführung)

Mariä Empfängnis, 8. Dezember: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Friedenslicht-Übergabe, 11. Dezember: geöffnet von 9:00 bis 13:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, keine Domführung)

23. Dezember: geöffnet von 8:00 bis 18:00 Uhr
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Heiliger Abend, 24. Dezember: geöffnet von 8:00 bis 16:00 Uhr 
(ganztägig kein Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, keine Domführung)

Christtag, 25. Dezember: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr
(kein Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, keine Domführung)

Stephanstag, 26. Dezember: geöffnet von 13:00 bis 18:00 Uhr 
(mit Erhaltungsbeitrag, keine Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Silvester, 31. Dezember: geöffnet von 9:00 bis 17:00 Uhr 
(mit Erhaltungsbeitrag, 12:00 Uhr Musik zu Mittag, 14:00 Uhr Domführung)

Wegen der Proben und Aufführungen des „Jedermann“ auf dem Domplatz kommt es im Juli und August an manchen Tagen zu geänderten Schließzeiten. 

Der Dom kann während der „Jedermann“-Aufführungen am Domplatz nicht besucht werden.

Christian Boltanski, Dom Salzburg, Vanitas-Kunstwerk, 2008
Dom zu Salzburg

Die Domkrypta

Die Domkrypta ist von Montag bis Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr und an Sonn- und kirchlichen Feiertagen von 13:00 bis 17:00 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Während der Gottesdienste und Konzerte im Dom ist die Krypta geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus organisatorischen oder technischen Gründen die Krypta ohne Vorankündigung geschlossen werden kann.

Zur Krypta

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.